Haderburg_©_Martin von Malfér_AVS_Salurn

Salurn an der Weinstrasse ist das südlichste Dorf Südtirols und liegt an der deutsch-italienischen Sprachgrenze bei der Salurner Klause. Unser Wahrzeichen ist die Haderburg, welche sich majestätisch auf einem Felsen über unseren Ort erhebt. Zu Salurn (224 m) gehören die Weiler Buchholz (556 m) und Gfrill (1.326 m), die Teil des Naturparks Trudner Horn sind. Der Naturpark Trudnerhorn ist das Wanderparadies für jedermann.

Touren & Tätigkeiten

Aktuell gibt es keine Kurse oder Veranstaltungen.

Aktuelles & Beiträge

Kletteranlagen

Infos zur Ortstelle

Die Ortsstelle Salurn wurde im Jahr 1982 gegründet und besteht aktuell aus 173 Mitgliedern.

Vorstand der Ortsstelle Salurn

Ortsstellenleiter
Fabian Telch
Stellvertreter der Ortsstellenleitung, Ausbildungswart, Bergsportreferent, Kletterhallenwart
Roland Eccli
Schatzmeisterin, Jugendwartin
Ingrid Demanega
Schriftführer, Internetbearbeiter
Alex Rossi
Beirätin, Lokalwartin
Christine Bassetti
Beirat
Albert Simeoni
Beirat
Paoli Franceschini
Beirätin, Mitgliederverwaltung der Ortsstellenleitung
Brigitte Anegg
Familienwart
Rainer Parteli
N&U-Referent
Walter Eccli
Schaukastenbearbeiterin
Renate Eccli
Wegereferent
Hartmann Dalvai

Kontakt

Ortsstelle Salurn
St. Josefsplatz 3
39040 Salurn
E-Mail: salurn@alpenverein.it
Steuernr.: 01625150212

Verwende bitte folgendes Formular, um mit der Ortsstelle Salurn in Kontakt zu treten:

    Zurück zur Hauptseite des Alpenvereins Südtirol